User Tools

Site Tools


pyflow:video:parametrischer_schlauch

Parametrischer Schlauch

Video
Vorgehensweise
  1. Erzeuge eine 3 dimensionale Kurve, die als Seele des Schlauches dienen soll. Im einfachsten Fall kann das eine BSpline Kurve im Sketcher oder aus der Draft Workbench sein.
  2. Erzeuge eine Ref Node für die 3D Kurve
  3. Erzeuge eine FloatToy Node für die relative Position der Rippen des Schlauches. Das Float Toy liefert eine Liste von maximal 10 Zahlen, welche die Positionen der Rippen festlegen.
  4. Erzeuge eine FloatToy Node für die Größe der einzelnen Rippen
  5. Erzeuge eine Tube Node
  6. Verbinde die beiden Float Toys mit den Eingängen parameter und radius der Tube Node
  7. Verbinde die Ref Node mit dem backbone der Tube Node
  8. Erzeuge eine BSplineSurface Node und eine view3D Node, welche die Fläche anzeigen soll.
  9. In der BSplineSurface Node muss Vperiodic angehakt sein, damit ein Schlauch entsteht.
Anmerkungen

Die Tube Node berechnet Rippen aus je 4 Polen. Für spezielle Formen z.B. echte kreisrunde Rippen muss das resultierende Vektorarray nachbearbeitet werden.

Ausblick

Werden mehr als 10 Rippen benötigt, kann man Float Toys kaskadieren. Ein weiteres Float Toy wird über den Eingang XYZ angehängt.

pyflow/video/parametrischer_schlauch.txt · Last modified: 2019/12/09 11:02 by admin